ZUVERLÄSSIGE PARTNERSCHAFTEN ALS GRUNDLAGE FÜR DEN GEMEINSAMEN ERFOLG

Unser Verlagshaus arbeitet mit verlässlichen und professionellen Partnern auf langfristiger Basis. Wir möchten unseren Autoren damit ein Rundum-Paket für die erfolgreiche Herstellung und Publikation ihrer Arbeiten bieten.

Die EBSCOhost Plattform umfasst Datenbanken und E-Books und ist weltweit in 120.000 Einrichtungen – in 95% der akademischen Bibliotheken weltweit verfügbar. Mittlerweile umfasst das Angebot über 500.000 E-Books von mehr als 800 Verlagen weltweit. Unsere weltweite Vertriebsmannschaft umfasst 300 erfahrene Verkäuferinnen und Verkäufer, viele mit einer Ausbildung im Buchhandel oder im Bibliothekenwesen. Allein im deutschsprachigen Raum vertreiben 10 Mitarbeiter die EBSCO eBooks. www.ebsco.com

VLB. Nahezu alle Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen das Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB) zur Recherche. Als zentrale Marketingplattform der Branche und Referenzdatenbank für Preise ist das VLB mmer auf dem neuesten Stand. www.vlb.de

ProLitteris. Unser Verlag ist Mitglied bei der Schweizerischen Urheberrechtsgesellschaft für Literatur und bildende Kunst, Genossenschaft. Die ProLitteris nimmt die Urheberrechte ihrer Mitgliedern und der Mitglieder ausländischer Schwestergesellschaften wahr. Sie sorgt dafür, dass diese Berechtigten für die Verwendung der von ihnen geschaffenen Werke der Literatur und bildenden Kunst ein angemessenes Entgelt erhalten. www.prolitteris.ch

dreamis. Die Schweizer Design Agentur verleiht Unternehmungen und Produkten einen visuellen Auftritt mit all seinen Facetten wie Gestaltung von Logos, Kommunikationsmitteln, Verpackungen und Datenträgern (CD‘s / DVDs), Onlineauftritten, Geschäftsräumlichkeiten und steht auch bei einem Re-Design beratend zur Seite.
Seit der Gründung im Jahre 2000 in Zürich arbeitet die Agentur erfolgreich für ein breites und internationales Kundenportfolio. www.dreamis.ch

cdfabrik.ch. In Sachen Hörbücher und Daten-CD-/DVD-Produktionen bietet CD-Fabrik.ch qualtativ höchstwertige Produktionen ab bereits kleinsten Stückzahlen. Und dies zu vorteilhaften Konditionen. Unser Verlag schätzt besonders die persönliche Betreuung für jede noch so ausgefallene Produktion. www.cdfabrik.ch

WEITERE HILFREICHE LINKS

Deutsche Nationalbibliothek. im Ausland erscheinende Germanica und Übersetzungen deutschsprachiger Werke dauerhaft zu archivieren, bibliographisch zu verzeichnen sowie der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Im nationalen und internationalen Rahmen pflegt die Deutsche Nationalbibliothek kooperative Beziehungen. So ist sie unter anderem federführender Partner in der deutschen Regelwerks- und Normierungsarbeit sowie maßgeblich an der Entwicklung internationaler Standards beteiligt. www.dnb.de

Schweizerische Nationalbibliothek. Die NB als Teil des Bundesamtes für Kultur (BAK / EDI) hat die Aufgabe, gedruckte oder auf anderen Informationsträgern gespeicherte Informationen, die einen Bezug zur Schweiz haben, zu sammeln, zu erschliessen, zu erhalten und zu vermitteln. Diese werden unter dem Fachbegriff „Helvetica“ zusammengefasst. Als Strategie 2012-2019 hat sie sich zum Ziel gesetzt, wie bisher weltweit die erste Adresse für Quellen auf Papier zur Schweizer Kulturgeschichte sein und neu auch wesentliche Bestände digital zur Verfügung stellen. www.nb.admin.ch

Zentralbibliothek Zürich. Mit über 6 Millionen Dokumenten und mehr als einer halben Million Besucher pro Jahr ist die Kantons- Stadt- und Universitätsbibliothek von Zürich eine der grössten Schweizer Bibliotheken. Wissenschaftlichen Lehrmeinungen, weltanschaulichen, politischen und anderen Richtungen und Interessen steht sie frei gegenüber. www.zb.uzh.ch